- 18. April 2015

Ein regnerischer Nachmittag in Paris. Spontan ist der Entschluss gefasst, mit der Métro 1 zur Endstation im Westen zu fahren. Die Fahrt in der ferngesteuerten, führerlosen Bahn wirkt auf einen Kleinstädter schon ziemlich futuristisch. Verstärkt wird dieser Eindruck dann durch den Gigantismus von Europas grösster Bürostadt. Einige Impressionen finden man unter folgendem Link La Défense.

- 30. Jan. 2015

- 8. April 2015

50 Impressionen einer Wanderung durch die Rheinschlucht zwischen Ilanz und Versam sind online. Die Bilder aus dem "Grand Canyon" des Kantons Graubünden finden sich unter folgendem Link Ruinaulta im September 2014

- 1. März 2015

Eine der schönsten U-Bahnstationen in Berlin ist die Klosterstrasse an der Linie der U2. Die aus 40 Impressionen bestehende Galerie U-Klosterstrasse ist online und versucht diese Aussage zu belegen.

Für einen Fotografen ist Lissabon eine Traumdestination. Altes und Neues und vor allem auch viel fotografisch inspirierendes Marodes prägen die portugiesische Hauptstadt. Ein Grund, nach dem ersten Besuch im April 2014 im Oktober noch einmal hinzureisen. Das Ergebnis soll hier in vorläufig zwei zusätzlichen Motivgalerien präsentiert werden.

Zum einen sollen diesmal nicht die Strassenbahnen im Focus stehen, sondern die nicht minder fotogenen Elevadores, die Standseilbahnen, mit welchen man die beträchtlichen Höhenunterschiede in der Stadt nostalgisch bewältigen kann. Einige Beispiele davon finden sich in der Galerie Elevadores de Lisboa.

Ein weiteres Merkmal von Lissabon sind die unzähligen Graffitis, welche einen auf Schritt und Tritt begleiten. Für viele mögen dies Schmierereien sein und natürlich sind nicht alle wirklich passend. Doch viele davon gehören für mich zum Bild vor allem der Alfama, dem malerischen Altstadtviertel. Wer mag, kann einige Kostproben in der Gallerie Strassenkunst in Lissabon bewundern.

- 09. Nov. 2014

Pünktlich zum 25jährigen Jubiläum des Berliner Mauerfalls ist die Galerie Highlights der East Side Gallery online.

Sie Zeigt einen Überblick über die verschiedenen Kunstwerke, die von teilweise namhaften Künstlern auf einen über einen Kilometer langen Mauerrest zwischen Oberbaumbrücke und Ostbahnhof gemalt wurden. Die Bilder entstanden im September 2014. Sie dokumentieren auch den Verfall dieses einmaligen Kunstwerks, der nicht zuletzt von den zahlreichen Touristen herrührt, die Jahr für Jahr ihre Spuren hinterlassen. - Oder könnte man dies eventuell als "lebendige  und sich immer weiterentwickelnde Kunst" interpretieren?

- 15. April 2014

- 11. Juli 2014

Die Galerie Oberschwäbisches Bauernhausmuseum Kürnbach ist online. Septemberimpressionen aus dem Aussen- und Innenbereich dieses hochinteressanten und liebevoll eingerichteten Freilichtmuseums bei Bad Schussenried.

Aufnahmen vom September 2014.

- 04. Sept. 2014

Die Galerie Hortus Botanicus im Juli ist online. 50 quadratische Studien aus dem Aussen- und Innenbereich des Botanischen Gartens in St. Gallen. Aufnahmen vom Juli 2014.

Die Galerie Electricos de Lisboa ist online. Eine Assoziation zu Lissabon sind die nostalgischen Strassenbahnen. Deshalb waren die beiden Linien 12 und 28, die noch übrig geblieben sind auch für mich ein bevorzugtes Sujet bei meinem ersten Besuch in dieser Stadt. Aufnahmen aus dem April 2014.